Das erste Lager in diesem Jahr haben die Wölflinge im Pfadfinderhaus in Freiolsheim verbracht – und das war auch gut so, denn es hat geschneit! Am Freitag haben wir uns am Bahnhof getroffen um von dort aus mit Bus und Bahn nach Freiolsheim zu kommen. Dort erwartete uns Fabi, der mit der Blaubeere vorgefahren war und schon mal den Schlüssel abgeholt und die Heizung aufgedreht hatte.